Datenschutzbestimmungen

1. Kontaktdaten des Unternehmens

Name: André Rademacher
Adresse: Torstraße 178, 10115 Berlin-Mitte / Deutschland
E-Mail Kontakt: office@a-a-reisen.de
Unternehmensname:  A&A REISEN


2. Nutzung personenbezogener Daten und Grundsätze des Datenschutzes

Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns höchste Wichtigkeit. A&A Reisen fühlt sich der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und möchten Ihnen wichtige Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Webseite geben. A&A Reisen erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten ausschließlich im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung und im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen darüber erhalten möchten, wie A&A Reisen  mit dem Thema Datenschutz umgeht, wenden Sie sich bitte direkt an uns: office@a-a-reisen.de.


3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten auf unserer Webseite

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, um z.B. nach Unterkünften in Ungarn & Tschechien zu suchen, über das Kontaktformular eine Nachricht schicken, eine Buchungsanfrage stellen, Kommentare oder Bewertungen eingeben, zeichnen wir möglicherweise Daten wie Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches, die Nutzung unserer Webseite, Ihren Browsertyp und das von Ihnen verwendete Betriebssystem, sowie Ihre besuchten Seiten und Ihre Herkunftsseite auf. Bei Besuch und Nutzung unserer Webseite entstehen nutzerbezogene Daten über Ihren Nutzungsvorgang bei uns. Um unsere Dienste stetig zu verbessern und weiter zu entwickeln erstellen wir in anonymisierter Form Analysen des Nutzerverhaltens. Nach Beendigung Ihres Besuchs bei uns speichern wir Ihre IP-Adresse lediglich in anonymisierter Form.


4. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten bei Buchung über unsere Webseite

Möchten Sie eine Wohnung auf unserer Webseite fest buchen, benötigen wir Ihre Adress- und Kontaktdaten (Vorname, Name, Anschrift, E-Mailadresse, Anzahl der Gäste, Ihre Zahlungsangaben, Ihre besonderen Anfragen), sowie Ihre Mietdaten und optional weitere Informationen (z.B. Anzahl und Alter der Kinder). Zur Übergabe der Wohnung durch den Eigentümer oder dessen Mitarbeiter, geben wir Ihre Daten an diesen weiter. Ausschließlich für den Zweck Ihrer Buchung werden diese Daten streng vertraulich behandelt. Eine Erfassung Ihrer Bankdaten findet, zu Ihrer Sicherheit, nicht über unsere Webseite statt. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt, ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Behörden und Institutionen erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.


5. Kommentarfunktion auf unserer Webseite


Mit der Kommentarfunktion können Sie Ihren Aufenthalt in Ungarn und Tschechien  bewerten. Sie erhalten dafür von uns eine E-Mail nach Ende Ihres Aufenthaltes. Die Beantwortung dieser E-Mail setzt die Eingabe eines Namens voraus, wobei Sie auch ein Pseudonym, Ihren Vornamen oder die Anfangsbuchstaben Ihres Namens wählen können. Weiter ist die E-Mail-Adresse anzugeben. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist notwendig, damit wir Ihnen gegebenenfalls antworten können. Eine Nutzung der Kommentarfunktion durch Sie ist ohne diese Angaben nicht möglich. Bei der eventuellen Veröffentlichung Ihres Kommentars auf unserer Webseite wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlicht, wenn Sie nicht ein Pseudonym, Ihren Vornamen oder die Anfangsbuchstaben Ihres Namens gewählt haben.


6. Cookies

A&A Reisen setzt auf der Webseite Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden, um eine Wiedererkennung Ihres Browsers zu ermöglichen. Wir nutzen 'ständige' Cookies. Sie verbleiben auf dem Computer des Nutzers, um die Personalisierungs- und Registrierungsangebote zu vereinfachen, wenn Sie das nächste Mal unsere Seite besuchen. Cookies können z.B. speichern, was der Nutzer ausgewählt hat. Der Nutzer kann die Cookies jederzeit manuell entfernen.

Darüber hinaus nutzen wir 'Sitzungscookies'. Sie verbleiben nicht auf dem Computer des Nutzers. Sobald der Nutzer die Seite verlässt, werden diese temporären Cookies gelöscht. Indem wir die Informationen sammeln, können wir die Nutzungsmuster und die Struktur der Seite analysieren. Auf diese Weise können wir unser Angebot stetig verbessern, z.B. den Inhalt, die Personalisierung oder die Einfachheit der Seite. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch besuchen, ohne dass auf Ihrem Browser Cookies gespeichert werden. Sie können die Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Dies kann allerdings zu Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite führen.


7. Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag von A&A Reisen wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber A&A Reisen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


8. Google AdWords

Weiterhin nutzen wir das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. . Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Webseite besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google-AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie erlangt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking-Statistiken aufgenommen. Weitergehende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/, https://policies.google.com/privacy/update?gl=de .


9. Datenschutzbestimmungen zur Verwendung von YouTube

Wir verwenden auf unserer Internetseite Komponenten von YouTube. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass es seinen Nutzern ermöglicht Videoclips einzustellen und Videoclips anderer Nutzern zu betrachten, zu bewerten und zu kommentieren.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten unserer Internetseite, auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird Ihr Internetbrowser automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Dadurch erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch Sie besucht wird.

Sofern Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und Ihrem YouTube-Account zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass Sie unsere Internetseite besuchen, wenn Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind. Dies findet unabhängig davon statt, ob Sie ein YouTube-Video anklicken oder nicht. Eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google können Sie verhindern, indem Sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.


10. SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, um die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten sicher zu gestalten. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“ und es erscheint das grüne Schloss. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar.


11. Server Logfiles


Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.


12. Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.


13. Google+Plugin

Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von Google+. Das soziale Netzwerk wird von der Google Inc. angeboten. Google+ ermöglicht Ihnen die globale Veröffentlichung von Inhalten über seine Schaltfläche. Ihnen werden außerdem personalisierte Inhalte von Google und Partneranbietern angeboten. Google speichert Ihre Bewertung (+1) zu Inhalten und Informationen von Webseiten, die Sie bei Vergabe von +1 angeklickt haben. Ihre Bewertung +1 kann mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in anderen Google-Services angezeigt werden.

Google erfasst insgesamt Ihre 1+ Aktivitäten. Diese Erfassung dient der Optimierung und Personalisierung des Google-Angebots für Sie. Zur Benutzung der Google+ Plattform erstellen Sie unter einem von Ihnen gewählten Namen ein global sichtbares Profil. Der gewählte Name findet auch bei den anderen Google-Diensten Anwendung. Wer Ihre E-Mail-Adresse kennt, kann so zu Ihrem Google+ Profil gelangen. Google benutzt die erfassten Daten im Rahmen seiner Datenschutzbestimmungen unter anderem zur Erstellung von Statistiken, die zusammengefasst an Partnerfirmen weitergegeben oder anderweitig genutzt werden. Details zur Nutzung der Daten und die Datenschutzbestimmungen können unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ eingesehen werden. Unter dem Link finden sich auch Hinweise zur individuellen Einstellung des Datenschutzes auf Google+.


14. Berichtigung und Auskunft

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir stehen Ihnen gern auch für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. A&A Reisen erreichen Sie unter der E-Mail-Adresse office@a-a-reisen.de. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

AKTUALITÄT UND ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.a-a-reisen.de/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.